Trainingsabschluss der Trainingsgruppe Scharten

Trainingsabschluss der Trainingsgruppe Scharten

Ein etwas spezielleres Training hatten die Schartner Trainingsgruppe gemeinsam mit ihren Eltern

Vor den wohlverdienten Weihnachtsferien, luden die Trainer Kilian Edlbauer und Michael Weiß zum gemeinsamen Eltern-Kind-Training. Ziel dieser Einheit war die Einbindung der Eltern in den Trainingsalltag der Kinder. Gemäß dem Trainingsmotto wurden die Kinder zu den Trainern ihren Eltern und durften nach dem gemeinsamen Aufwärmen, ihr Judo Wissen weitergeben. Also wurden die Grundzüge der Fallschule, Festhalter und Würfe geübt. Nach dem Training wurden mit Punsch, Leberkäse, Kekse und Kuchen die Kräfte wieder aufgefüllt und die Kinder in die Weihnachtsferien entlassen. Ein Dankeschön alle für die Teilnahme und Hilfe. Ein besonderes Dankeschön an die Familie Meingassner für den Punsch, sowie die Familie Jungmaier für den Leberkäse.