Schülerliga Final Four

Schülerliga Final Four

Bei unserer ersten Teilnahme im Final Four der Schülerliga zeigten unsere jungen Kämpfer/innen ein tolle Leistung.

Wir mussten als 3. Platzierter aus dem Grunddurchgang gegen den 2. Platzierten Union Kirchham an diesem Tag in Niederwaldkirchen im Halbfinale ran. Elias Puttinger eröffnete in der 1. Runde -27kg die Partie mit einen sehenswerten Beinfeger mit Ippon, die weiteren Punkte steuerten Wein Rafael mit einen Ippon-Sieg und Gregor Spitzenbergermit einen wunderschönen Uchi Matta Ippon bei. Ebenfalls punkteten auch noch die beiden Nobisbrüder, Julian -42kg und Jonas +50kg nach ca. 3-facher Kampfzeit im Golden Score. In den anderen drei Gewichtsklassen – Lea Selmon -30kg, Matthys VanWert -46kg, Alina Schatzl -50kg – konnten wir trotz maximalen Einsatzes keine Siege einfahren, was eine Pausenführung von 5:3 für die jungen Dynamics ergab.

In der zweiten Runde wurde auf Grund der engen Kämpfe aus dem ersten Durchgang die Aufstellung kaum verändert, jedoch ging diese Runde 5:3 an die Union Kirchham. Die Punkte konnten wieder Elias Puttinger, Rafael Wein und Gegor Spitzenberger erringen was ein 8:8 Unentschieden ergab. Somit musste das Los entscheiden und es wurden zusätzlich 3 Gewichtsklassen ausgelost die noch einmal gegeneinander antreten mussten. Wein Rafael machte -38kg den ersten Punkt für die Dynamics, jedoch mussten wir dann die 2 weiteren Punkte in der Gewichtsklasse -42kg und +50kg abgeben, was ein 9:10 gegen uns und somit den 3. Platz in der OÖ-Schülerliga bedeutete.

Gratulation noch einmal an die tolle mannschaftliche Leistung!