Der Traum zerplatzt?

Der Traum zerplatzt?

Der Bericht zur heutigen BL Partie

Die heutige 7. Bundesliga Runde zwischen JU Dynamic One und ASKÖ Reichraming fand in Feldkirchen an der Donau statt. Die Situation war für die Dynamics angespannt. Man wusste mit einem Sieg würde der Traum „Final Four“ weiterleben. Die Spannung lag in der Luft, der Druck stieg mit jeder Sekunde, bis zum Kampfbeginn.
Die Begegnungen versprachen besonders spannende Kämpfe. Die Kämpfer auf beiden Seiten waren in etwa gleich stark. Zu den Begegnung: Philipp Lindinger unterlag dem frisch gebackenen U18 EM 3. Platzierten Daniel Leutgeb zweimal. Florian Doppelhammer konnte zwei Punkte gegen Philipp Sellner erringen. Ebenso zwei Punkte erkämpfte der Legionär Vaclav Sebmidudsky gegen Oliver Sellner und Michael Starzer. Auch Daniel Hoffmann konnte mit den Vorlagen von Doppelhammer und Sebmidudsky mithalten und erkämpfte zwei Punkte gegen Simon Reisinger und Oliver Sellner. Leider verließ uns in den oberen Gewichtsklassen das Glück. Florian Roitner verlor ca. 10 Sekunden vor Ende eine sehr ausgewogene Partie gegen Reisinger Jonathan, zeigte jedoch eine Top Leistung. Auch im zweiten Kampf gegen den Legionär Fogasy musste er sich erst im Golden Score geschlafen geben. Ein besonderes Lob an den Löwen. Unser Neuzugang Zalan Ohat aus Ungarn verletzte sich in der ersten Runde gegen den Legionär der Reichraminger Cetic an der Schulter und konnte in der zweiten Runde nicht mehr auf die Matte. Gute Besserung und baldige Genesung vom Dynamic Team. Mathias Willnauer hatte das nachsehen gegen die Legionäre aus Reichraming. Trotz feurigem Einsatz und absoluter Hingabe unterlag er den Kämpfern aus Ungarn und Slowenien. Johannes Kastinger unterlag Reisinger Jonathan mit Ippon. Die Partie endete 8 zu 6 für die Gäste aus Reichraming. Eine sehr knappes Ergebnis, die Kämpfe waren hart aber fair – der Sieg der Gäste verdient. Die Hoffnung auf das Final Four bleibt zwar theoretisch noch bestehen, ist jedoch sehr, sehr unwahrscheinlich geworden

Euer Dynamic Team

Im Vorprogramm gewann heute unser Landesligapartie 11:5 gegen das JT Salzkammergut. Außerdem ein danke an den Reichraminger Fotografen Oliver Sellner für seinen Support bei der Ligapartie.

Ganzes Fotoalbum

Diese Diashow benötigt JavaScript.